HILDE UMDASCH HAUS

Ein Haus für schwerkranke Kinder und Jugendliche

Nominiert

nominee14
Jahr:
2017
Land/Region:
Niederösterreich
Sektor:
Zivilgesellschaft/Sozialwirtschaft
Handlungsfelder:
Familie / Jugendwohlfahrt
Gesundheit / Pflege
Alter der Zielgruppe:
19 - 25 Jahre = junge Erwachsene
12 - 18 Jahre = Jugendliche
0 - 11 Jahre = Kinder
Geschlecht der Zielgruppe:
männlich & weiblich
Projektträger:
Malteser Kinderhilfe gemeinn. GmbH
Verantwortliche/r:
Veronika Karner
Webseite:
www.malteser-kinderhilfe.at

Worum geht es?

Mit dem HILDE UMDASCH HAUS wird erstmals in Österreich ein völlig neuartiges Pflege- und Betreuungskonzept realisiert. Das Haus bietet Platz für zehn Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit einer lebensverkürzenden Diagnose, bei denen hochkomplexer Pflegebedarf gegeben ist. Das HILDE UMDASCH HAUS soll ein Ort der Geborgenheit, der Ruhe, der Würde, aber vor allem auch ein Haus des Lebens sein.