RAINBOWS

Begleitung von Kindern und Jugendlichen bei Sterben und Tod naher Bezugspersonen

11
Jahr:
2005
Land/Region:
Steiermark
Handlungsfelder:
Psychosoziale Beeinträchtigungen
Alter der Zielgruppe:
12 - 18 Jahre = Jugendliche
0 - 11 Jahre = Kinder
Geschlecht der Zielgruppe:
alle Geschlechter
Projektträger:
Bundesverein RAINBOWS
Verantwortliche/r:
Mag. Dagmar Bojdunyk-Rack
Webseite:
http://www.rainbows.at

Worum geht es?

Zahlreiche Kinder und Jugendliche werden im Laufe ihrer Entwicklung mit Abschieden und schweren Verlusten konfrontiert: Lebensbedrohliche Krankheiten in der Familie, Tod von Mutter/Vater, Geschwistern oder anderen nahen Bezugspersonen, plötzlicher Unfalltod oder Suizid, aber auch ein länger zurückliegendes Verlusterlebnis in der Familie stellen Krisen dar.RAINBOWS bietet für diese Familien eine individuelle Begleitung durch ein multiprofessionelles Team an, bestehend aus erfahrenen BeraterInnen, SozialarbeiterInnen, PädagogInnen sowie PsychologInnen mit spezieller Zusatzausbildung.