Bockolino

Integratives Eltern-Kind-Café im Ute Bock Bildungszentrum.

8
Jahr:
2018
Land/Region:
Wien
Sektor:
Zivilgesellschaft/Sozialwirtschaft
Handlungsfelder:
Arbeit / Arbeitslosigkeit / Berufsqualifikation
Familie / Jugendwohlfahrt
Migration / Interkulturalität / Ethnizität
Alter der Zielgruppe:
alle Altersgruppen
Geschlecht der Zielgruppe:
alle Geschlechter
Projektträger:
Flüchtlingsprojekt Ute Bock
Verantwortliche/r:
Strobl Victoria
Webseite:
www.fraubock.at

Worum geht es?

Das Eltern-Kind-Café Bockolino ist ein Projekt zur Vernetzung von geflüchteten Müttern und Müttern aus Wien, das durch Asylberechtigte im verpflichtenden Integrationsjahr, Mitarbeiter*innen und freiwilligen Mitarbeiter*innen aus dem Ute Bock Haus im Ute Bock Bildungszentrum angeboten wird.