Hilfe zum selbständigen Leben für blinde und sehbehinderte Menschen in Niederösterreich

Regionale Beratung in vier niederösterreichischen Städten

14
Jahr:
2019
Land/Region:
Niederösterreich
Sektor:
Zivilgesellschaft/Sozialwirtschaft
Handlungsfelder:
Behinderung
Gesundheit / Pflege
Alter der Zielgruppe:
alle Altersgruppen
Geschlecht der Zielgruppe:
alle Geschlechter
Projektträger:
Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen Österreichs
Verantwortliche/r:
DI (FH) Christiane Hauck
Webseite:
www.hilfsgemeinschaft.at/mobile-beratung-niederoesterreich-0
Stimmen insgesamt: 12

Worum geht es?

Mit kompetenter Beratung können blinde oder hochgradig sehbehinderte Menschen ihr Leben selbstbestimmt gestalten. Die Hilfsgemeinschaft der Blinden und Sehschwachen bietet Betroffenen und Angehörigen regionale Beratung zu sozialrechtlichen Fragen und Hilfsmitteln in 4 niederösterreichischen Städten, um auch in abgelegenen Regionen niemanden von Informationen und Hilfsmitteln auszuschließen.