Ferien am Meer

Der aktive - integrative - sportive Kinderurlaub

14
Jahr:
2006
Land/Region:
Niederösterreich
Sektor:
Zivilgesellschaft/Sozialwirtschaft
Handlungsfelder:
Kindergartenpädagogik / (Höhere) Bildungseinrichtung
Behinderung
Alter der Zielgruppe:
0 - 11 Jahre = Kinder
12 - 18 Jahre = Jugendliche
Geschlecht der Zielgruppe:
alle Geschlechter
Projektträger:
SERVICE MENSCH GMBH
Verantwortliche/r:
MMag. Maria Panzenböck-Stockner
Webseite:

Worum geht es?

Kindern mit unterschiedlichsten Entwicklungsbedingungen, Bedürfnislagen und Behinderungen im Alter zwischen 6 - 16 Jahren soll es ermöglicht werden Ferien am Meer zu verbringen. Wir wollen ihnen primär angenehme und unvergessliche Ferientage am Meer ermöglichen, mit dem Ziel, dass sie voneinander lernen und miteinander Erfahrungen machen können. Diese Lernerfahrung ermöglicht unter anderem das BetreuerInnenteam in den Klein- bzw. Bezugsgruppe. Durch ein Klima der gegenseitigen Akzeptanz können die Kinder gemeinsames kooperatives Handeln erlernen und gleichzeitig erfahren, dass Menschen ganz unterschiedliche Handlungsmöglichkeiten und Erfahrensweisen besitzen und ausprägen. Jenen mit körperlichen und/oder geistigen Einschränkungen soll Unterstützung und Hilfe von all jenen angeboten werden, die dies zu geben imstande und bereit sind, um den Gedanken der Integration zu leben bzw. zu verwirklichen.