Bahnhof Uderns

Nominiert 2009

Land: Österreich

Region: Tirol

Sektor: Zivilgesellschaft / Sozialwirtschaft

Handlungsfelder: Arbeit, Behinderung, Kunst

Projektträger: Lebenshilfe Tirol gem. GesmbH

Verantwortliche*r: DSA Franz Bittersam

Webseite: Link zur Website

Worum geht es?
Seit dem Frühjahr 2003 halten in Uderns/Tirol wieder die Züge der Zillertalbahn. Sieben von der Lebenshilfe begleitete Menschen mit Behinderung verkaufen am Bahnhof Tickets, vermieten und reparieren Fahrräder, betreiben eine Cafeteria und sorgen für die Reinigung. In einer Bahnhofsgalerie bieten Menschen mit Behinderungen ihre Produkte zum Verkauf an. Weiters werden von den behinderten Menschen selbst hergestellte Keramikprodukte verkauft. Uderns ist ein Beispiel, wie Integration mit breitem Nutzen für alle realisiert werden kann.