Elongó

Nominiert 2009

Land: Österreich

Region: Wien

Handlungsfelder: Migration, Erwachsenenbildung, Familie

Projektträger: Diakonie Flüchtlingsdienst gGmbH

Verantwortliche*r: Lara Schroeter, M.A.

Webseite: Link zur Website

Worum geht es?
Nachhaltige Integration: Buddy Projekt ELONGÓ in Wien Das Kooperationsprojekt des Diakonie Flüchtlingsdienst und des Österreichischen Roten Kreuz bezieht die österreichische Gesellschaft bei der Integration von Flüchtlingsfamilien mit ein. Die Familien können sich bei allen Fragen und Hürden in der Bewältigung des Alltags an ihren ehrenamtlich tätigen „Buddy“, eine Kontaktperson aus Österreich, wenden. Die Buddies werden für diese Aufgabe von Elongó professionell geschult und kontinuierlich betreut.