KAMA

2010

Land: Österreich

Region: Wien

Sektor: Zivilgesellschaft / Sozialwirtschaft

Handlungsfelder: Erwachsenenbildung, Kunst, Migration

Projektträger: Verein KAMA

Verantwortliche*r: Mag.a(FH) Sonja Pargfrieder

Webseite: Link zur Website

Worum geht es?

KAMA organisiert Kurse, die von AsylwerberInnen, MigrantInnen und Asylberechtigten geleitet werden und gegen eine freie Spende von der breiten Öffentlichkeit besucht werden können. Die Kursinhalte bauen auf die individuellen Fähigkeiten und Kompetenzen der KursleiterInnen auf und ermöglichen neben der Wissensvermittlung ein gegenseitiges (Kennen)lernen. KAMA schafft Orte der Begegnung und des voneinander und miteinander Lernens.