Grätzeleltern

Nominiert 2013

Land: Österreich

Region: Wien

Sektor: Zivilgesellschaft / Sozialwirtschaft

Handlungsfelder: Armut

Projektträger: Caritas der Erzdiözese Wien - Hilfe in Not

Verantwortliche*r: Katharina Kirsch-Soriano da Silva

Worum geht es?

Die „Grätzeleltern“ erfüllen eine Brückenfunktion zwischen Haushalten in schwierigen Wohnsituationen und professionellen Ansprechstellen. Unter dem Motto „Hilfe zur Selbsthilfe“ werden BewohnerInnen rund um Themen des Wohnens und Zusammenlebens geschult und geben das erworbene Wissen als MultiplikatorInnen im Rahmen von Hausbesuchen in ihren Communities und Bekanntenkreisen im Grätzel weiter.