Reindustrialization with innovative technologies

Nominiert 2014

Land: Ungarn

Region: Landesweit umgesetzt

Sektor: Zivilgesellschaft / Sozialwirtschaft

Handlungsfelder: Gender-sensible Arbeit

Projektträger: Amaro Trajo – "Our Life" For Romani Culture Foundation

Verantwortliche*r: Varga Erika

Worum geht es?

Romani Design, ein Roma-Modelabel, geht über die Grenze nach Tornalja in der Slowakei, um dort mit der lokalen Bevölkerung eine schon länger aufgelassene Textilfabrik wieder in Betrieb zu nehmen. Finanziert über das grenzüberschreitende EU-Programm Ungarn-Slowakei soll die ungarische Expertise (Modedesign, fachliches und unternehmerisches Knowhow, Marketing und Medienkampagnen) an den lokalen Bedarf angepasst werden und so mit und für Romni und Nicht-Roma-Frauen Beschäftigung kreieren, damit die sehr hohe Arbeitslosigkeit von 25% erfolgreich bekämpft werden kann.