Right to sex

Publikumspreis

audience 6
Jahr:
2016
Land/Region:
Tschechien
Sektor:
Zivilgesellschaft/Sozialwirtschaft
Handlungsfelder:
Behinderung
Alter der Zielgruppe:
19 - 25 Jahre = junge Erwachsene
Geschlecht der Zielgruppe:
alle Geschlechter
Projektträger:
BLISS without RISK, registered association
Verantwortliche/r:
Mgr. Lucie Šídová
Webseite:
www.sexualniasistence.org

Worum geht es?

Ziel war und ist es vor allem, das Thema Sexualbegleitung für Menschen mit Behinderungen im ganzen Land zu diskutieren und damit zu enttabuisieren: Wie kann ich mit Behinderung sinnlich-sexuelle Begegnungen haben, wie meine eigene Sexualität entwickeln? Mit einer internationalen Konferenz, Workshops für Betroffene und deren Angehörige, für Vertreterinnen und Vertreter von Behindertenorganisationen sowie für potentielle sexual assistants und einem großen Medieninteresse ist ein guter Anfang gemacht. Und es gibt aktuell fünf eigens dafür geschulte Sexualbegleiterinnen, die selbständig, aber koordiniert von Bliss Without Risk, Sexualbegleitung verkaufen.