Servicestelle für Prävention und Früherkennung

Nominiert 2007

Land: Österreich

Region: Wien

Handlungsfelder: Suchtkrankheit

Projektträger: Verein Dialog - Hilfs- und Beratungsstelle für Suchtgiftgefährdete und deren Angehörige

Verantwortliche*r: Mag.a Doris Nowak-Schuh

Worum geht es?

Suchtprävention in der Schule ist eine große Herausforderung. Menschen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten, haben die Chance, problematische Entwicklungen frühzeitig zu erkennen und den Betroffenen Hilfe zukommen zu lassen. Und lange davor können in der Schule vorbeugende Maßnahmen gesetzt werden, die es erst gar nicht so weit kommen lassen. Die Servicestelle für Prävention und Früherkennung bietet hier kostenfreie individuelle Beratung und Unterstützung.