Care Leaver Mentoring

Freiwillige begleiten Jugendliche in Fremdunterbringung auf ihrem Weg in die Selbständigkeit

Nominiert

nominee ["50001"]
Jahr:
2020
Land / Region:
Wien
Sektor:
Zivilgesellschaft/Sozialwirtschaft
Handlungsfelder:
Familie / Jugendwohlfahrt
Psychosoziale Beeinträchtigungen
Alter der Zielgruppe:
19 - 25 Jahre = junge Erwachsene
12 - 18 Jahre = Jugendliche
Geschlecht der Zielgruppe:
alle Geschlechter
Projektträger:
Volkshilfe Wien: Stabstelle Freiwilligenmanagement und Fachbereich Kinder und Jugendliche
Verantwortliche/r:
Doris Moravec
Webseite:
http://www.volkshilfe-wien.at/clm

Worum geht es?

Das Projekt findet erwachsene Mentor*innen für Jugendliche, die bis zu ihrer Volljährigkeit in einer betreuten Wohnform (Wohngemeinschaft/Jugendwohnen) der Volkshilfe Wien leben. Bis dahin werden die jungen Bewohner*innen von Sozialpädagog*innen begleitet und finden in den Wohngemeinschaften eine Art neue Familie. Wenn die Herkunftsfamilie keine verlässlichen Beziehungen bieten kann, stehen sie mit 18 Jahren alleine da. Hier setzt das Mentoring-Projekt an: Geschulte Freiwillige werden zu verlässlichen Bezugspersonen für die Care Leaver, und stehen in schwierigen Lebenslagen beratend zur Seite.