Zukunftslaut - Die Stimme der Jugend

Nominiert 2021

Land: Österreich

Region: Wien

Sektor: Zivilgesellschaft / Sozialwirtschaft

Handlungsfelder: Generationenarbeit, Interessenvertretung, Interkulturalität

Projektträger: YEP (Youth Empowerment & Participation) - Stimme der Jugend

Verantwortliche*r: Rebekka Dober

Webseite: Link zur Website

Herausforderung

Wir leben in Filterblasen. Wir hören immer seltener andere Meinungen oder treffen Menschen, die andere Hintergründe, Lebenssituationen oder Erfahrungen haben. Junge Menschen finden in unser Gesellschaft viel zu wenig Gehör. Es werden Entscheidungen über sie getroffen, ohne sie und ihre Perspektive miteinzubeziehen.

 
Idee

In ko-kreativen Dialogformaten tauschen sich Jugendliche über ihre Lebensrealitäten aus, identifizieren Herausforderungen im Zusammenleben aus ihrer Perspektive und entwickeln ein Manifest mit klaren Ideen für sozialen Zusammenhalt, welches vor Entscheidungsträger*innen präsentiert & multi-medial aufbereitet wird, um die Generationen zu verbinden.

Akteur*innen

#Zukunftslaut wurde VON Jugendlichen FÜR Jugendliche geschaffen und gestaltet. Durch ein inklusives, kreatives Format konnten Jugendliche (14-25J) unterschiedlicher kultureller & sozio-ökonomischer Hintergründe in Dialog treten und ihre Filterblase sprengen. Gemeinsam überlegen sie Strategien, um das Zusammenleben für alle zu verbessern.

Wirkung

Ein besonderer Fokus lag auf der Stärkung der Selbstwirksamkeit der Jugendlichen. Die Präsentation des Manifests vor Entscheidungsträger*innen, das Video, der Podcast, sowie die Generationendialoge tragen zu höherer gesellschaftlicher Wertschätzung bei: Jugendliche als aktive Gestaltende einer guten Welt für alle.

Transfer

Die innovativen Dialog-Workshops “Open Speech” und die YEP Generationendialoge sind auf alle städtischen, ländlichen und regionen-übergreifenden Kontexte übertragbar und können auch in digitalisierter Form umgesetzt werden (evaluiertes Format), um Menschen unterschiedlichster Herkunft und unterschiedlichen Alters miteinander zu verbinden.