Kinderseelenhilfe

1.000 Euro Preis 2014

Land: Österreich

Region: Salzburg

Sektor: Zivilgesellschaft / Sozialwirtschaft

Handlungsfelder: Gesundheit

Projektträger: Pro Mente Salzburg

Verantwortliche*r: Mag. Ingrid Jallitsch

Webseite: Link zur Website

Worum geht es?

Die Kinderseelenhilfe Salzburg hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder und Jugendliche mit psychischen Problemen und Erkrankungen zu unterstützen und ihnen die notwendige Hilfe zur Gesundung bereit zu stellen. Sie bietet niederschwelligen Zugang zu Psycho- und Ergotherapie durch Ambulanzen und mobile Teams in Salzburgs Gebirgsregionen.

Würdigung der Jury

Die Innovation der 'Kinderseelenhilfe' greift erfolgreich ein doppeltes soziales Problem auf. Erstens die in der Öffentlichkeit und auch im Gesundheitssystem teilweise noch tabuisierten bzw. zu wenig bearbeiteten psychischen Erkrankungen im Kindesalter. Zweitens das enorme Versorgungsgefälle zwischen dem Zentrum Salzburg Stadt und Salzburg Land. Die Erfolge können sich sehen lassen: (Mobile) Ambulanzen in verschiedenen Landesteilen, mehr als 11.000 Therapie- und Beratungseinheiten seit der Gründung. Prominente Unterstützung und interdisziplinäre Kooperation machen Mut, dass das Ziel des weiteren Ausbaus und einer öffentlich unterstützten Verbreitung in andere Länder gelingt.