Nahversorger- Minimarkt im Salzkammergut

1.000 Euro Preis 2008

Land: Österreich

Region: Oberösterreich

Handlungsfelder: Arbeit, Psychosoziale Beeinträchtigungen

Projektträger: promente OÖ

Verantwortliche*r: Mag. Hans Neußer-Harringer/Helmut Steinkogler

Webseite: Link zur Website

Worum geht es?
Die Minimärkte im Salzkammergut schaffen für Menschen ohne Mobilität Nahversorgung. Die Minimärkte bieten Lehrausbildungen mit Unterstützungen für junge Menschen mit psychosozialer Beeinträchtigung. Die Minimärkte bieten Beschäftigung mit hoher Akzeptanz der Bevölkerung für Personen mit sozialpsychiatrischem handicap. Die Minimärkte leisten einen Beitrag zur Entstigmatisierung von psychisch Erkrankten.
Würdigung der Jury
Eine gelungene Kombination von Nahversorgung im ländlichen Raum und Entstigmatisierung von Menschen mit sozialen bzw. psychischen handicaps. Lokal verankert, verschiedene Bedürfnisse und Bedarfe abdeckend, mit dem Angebot an die jeweiligen Fähigkeiten angepasst, mehrfach entstigmatisierend, konkret und zukunftsweisend. Das Projekt findet bereits NachahmerInnen, hoffentlich noch vielfach.